Nutzen Sie die Power Ihrer Konsumenten!

Wir helfen Ihnen, die vielfältigen Fähigkeiten und die Energie Ihrer Konsumenten gewinnbringend für Ihr Marketing zu nutzen. Das spart Kosten, steigert Sales und macht Ihr Marketing fit für die Zukunft.

Word-of-Mouth Themenspecial im Advent 2014 mit trnd.

Marken und Hersteller können in diesem Jahr den Start des Advent nutzen, um mit unseren Multiplikatoren ihre Produkte emotional in Szene zu setzen - in einer Word-of-Mouth Marketing Themenkampagne.

Weiter lesen »

Collaborative Marketing im Bereich Automobile.

Auf Collaborative Marketing setzt der multinationale Autohersteller Toyota bei der Kundenakquise für seine Hybrid-Fahrzeuge in Norwegen – mit Erfolg.

Weiter lesen »

Die Zukunft des Marketing

B2C Marketing verändert sich rasant, mit immer neuen Herausforderungen, Konzepten und Buzzwords: Real-Time Bidding, Content Marketing, Advocacy, ROI, Marketing Automation, Big Data, usw. Die Zukunft scheint immer komplexer und die Navigation für A...

Weiter lesen »
Mehr News auf unserem Newsblog »

So funktioniert das trnd Collaborative Marketing:

Im herkömmlichen Marketing wird der Kunde lediglich als „Absatzkanal“ gesehen – als passiver Empfänger von Ware und Information. Der herkömmliche Marketing-Prozess ist eine lineare Einbahnstraße: beim „Endverbraucher“ ist die Sache zu Ende und das Marketingbudget ist aufgebraucht. Investitionen in dieses endliche System sind selten nachhaltig.

What is Collaborative Marketing?

Im trnd Collaborative Marketing versteht man Kunden als wertvolle Partner auf Augenhöhe, die in einem Regelkreis („Feedback-System“) dauerhaft mit den Produzenten zusammenarbeiten. In diesem System findet das Marketing in iterativen Loops statt. Investitionen in diesen „unendlichen“ Prozess wirken langfristig, nachhaltig und im Prinzip „unendlich“.

Wir gehen davon aus, dass die Kunden eines Unternehmens mehr können (und auch mehr wollen), als nur Produkte zu kaufen. In den Zeiten der globalen Vernetzung wollen Kunden mit ihren Lieblingsmarken zusammenarbeiten und ihnen beim Marketing helfen – z.B. um neue Produkte bekannt zu machen (Word-of-Mouth), um Inhalte im Social Web zu produzieren (Social-Content), um neue Produkte von Anfang an mit zu entwickeln (Co-Creation), oder um Feedback auf geplante Produktentwicklungen zu liefern (Real-Life Market Research).

Collaborative Marketing ist ein Win-Win für alle Beteiligten Parteien: Konsumenten haben Spaß an der Mitarbeit und profitieren von passenderen Produkten. Als Marke sparen Sie Kosten, bauen ein "unendlich" großes Team von ehrenamtlichen "Marketing-Mitarbeitern" auf, steigern Sales und machen Ihr Marketing fit für die Zukunft.

Wir von trnd bieten alle Bausteine, um Collaborative Marketing zu nutzen: Bewährte Kampagnenformate, Zugriff auf große Konsumenten-Panels und die nötige Spezialsoftware.

Produkte bekanntmachen (Word-of-Mouth)

5.000 Konsumenten machen das neue Pantene Pro-V bekannt.

Wir identifizierten 5.000 Konsumenten aus der Pantene Zielgruppe und bildeten diese zu Pantene Markenbotschaftern aus. Durch "Weitersagen im Freundeskreis" erzielten die Botschafter eine Million Gespräche, Empfehlungen und Tipps in der passenden Zielgruppe.

"Aufgrund unserer guten Erfahrungen mit trnd in unseren Lenor und Pantene Kampagnen werden wir in Zukunft weiterhin Word-of-Mouth Marketing nutzen, wo immer es sich für ein Projekt eignet."

Verena Bentert, Interactive Marketing Manager P&G

Bei der Produktentwicklung mithelfen (Co-Creation)

1.000 Konsumenten helfen Kühne bei Produktentwicklung und -positionierung.

Die Carl Kühne KG, bekannt für seine Essig-, Senf- und Feinkostprodukte hatte ein erfolgreiches Produkt, das nur in wenigen europäischen Ländern angeboten wurde. In einer Co-Creation Kampagne wurde gemeinsam mit 1.000 Konsumenten herausgearbeitet, wie das Produkt auch in anderen Ländern erfolgreich sein könnte, wie die Produktverwendung in anderen Kulturkreisen aussehen würde und wie die Produktkommunikation aussehen sollte.

„Die reichhaltigen Insights und das tiefe Wissen zu den Konsumentenerwartungen und -einschätzungen über unser Produkt, die wir dank des trnd-Projektes gewinnen konnten, sind außerordentlich wertvoll für uns. Es wäre deutlich teurer gewesen, dasselbe mit traditionellen Forschungsmethoden zu erreichen.“

Kirsten Trenkner, Kühne Marketing Manager

trnd Technologie-Lösung

Gruner+Jahr nutzt seine Leser für Collaborative Marketing.

Unsere Softwarelösung trndsphere™ Collaborative Marketing Suite ermöglicht es dem Verlagshaus Gruner+Jahr, eigene Collaborative Marketing Kampagnen anzubieten und zu vermarkten. Mehr als zehntausend Leser von Brigitte, Eltern, essen & trinken und Co. konnten bereits an Marketingkampagnen teilnehmen.

„Dank unserer starken Medienmarken und unserer Partnerschaft mit dem Münchner WoM-Spezialisten trnd AG besitzen wir im deutschen Markt eine einzigartige Position."

Yunfeng Cui, Director Media Solutions bei G+J Media Sales

Wir sind stolz darauf, diese internationalen Marken und Unternehmen mit trnd Kampagnen, Communities und Technologie zu unterstützen:

Bei welcher Marketing-Herausforderung dürfen wir Sie unterstützen?